Verfasst von: Patrick | 2010/04/16

Asche auf mein Auto

Da bricht ein Vulkan auf Island aus und das hat Auswirkungen auf meinen Dienst… ulkig. Wir hatten in der Nacht nicht zu befürchten, dass uns irgendwer eine 3 Uhr SAB einfliegt, allerdings konnten wir auch niemanden ausfliegen was ganz schön doof ist wenn die Intensiv komplett voll ist. In einem Land in dem eigentlich alles weit weg ist kann es ganz schön ungemütlich werden wenn man mal eben den Luftraum sperrt, nur mein Kollege der heute Nacht „fixed-wing“-Dienst hatte, der hat sich gefreut…

Achja, meine Karre sah vielleicht aus als ich vorhin aus dem Dienst kam, können die nicht besser auf ihre blöden Vulkane aufpassen da auf Island, also ehrlich…

Advertisements

Responses

  1. plöde isländer die – auch auf heathrow und in frankfurt geht gar nix mehr! und mein lieblingschef steckt gerade in den staaten fest. auch fein…

  2. Verstehe ich nicht – in Island funktioniert im Moment alles recht gut, Flughäfen sind hier auch nicht gesperrt 🙂

    • wie cool, ich habe Leser aus Island…

  3. Und anscheinend mehr als einen :-))

  4. hey, ihr isländer da drüben- warum geht bei euch was bei uns derzeit absolut GAR NICHT geht und WANN bekomme ich meinen chef wieder???? (will heißen: wie lange gedenkt euer plöder vulkan noch die luft zu verpesten????)….

    😉

  5. @Heldin: Die Niederländer und Briten wollten Cash, haben aber leider übersehen, das es das ‚C‘ im isländischen Alphabet nicht gibt. Blöd gelaufen, würde ich mal sagen…

    • LOL


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: